Close

WOMANTIS Lookbook

Das Kundenprofil vom Label WOMANTIS, exclusive men, verfolgt mit dem Slogan „an extra of ordinary“, das Ziel dem Bedürfnis, von einem sicheren Ausbruch. Es ist das Gefühl das sie umgarnt – etwas Geheimnisvolles zu tragen, was nur den Blick gewisser Kenner ersichtlich ist. So verschafft sie sich ein Gefühl von intimen Voyeurismus.

Als Inspirationsquelle wurde die alte Tradition der Aussteuer genutzt. Das sich durchsetzendes Hauptelement ist das vertikale Rechteck, als abstraktes Element für den Strumpfhalter. Heutzutage als diffus betrachtet, war es seinerzeit völlig normal, dass bei Kindern (Mädchen und Jungen) Teile der Strumpfhalter unter Röcken oder Hosen zum Vorschein traten.

 

“The label WOMANTIS – exclusive for women- with the slogan “an extra to ordinary” fulfilling the need of a secured break through. It is the feeling when wearing something mysterious that is only known to the insider – a provision sense of intimate voyeurism.

The old tradition of trousseau was used as an inspirational source. Vertical rectangle, as the main design element, is an abstract expression of the suspenders, which are nowadays observed in a diffusive way. In the past, it is normal to see suspenders being worn under kids (boys and girls) clothes.

Credit
Photographer: Mario Brunner
Hair and makeup: Sarah Jasmin Begander
Stylist: Ecehan Altikardes
Designer: Lucie Hanzlová
Models: Dajana Drozdowski and Alba Valenciano López
Clothing: WOMANTIS